PowerCRM Kundenmanagement

Die CRM-Lösung der ViWa Invest GmbH

Die ViWa Invest GmbH ist eine Softwareschmiede, sie bietet ihren Kunden und Geschäftspartnern verschiedene Produkte aus der Eigenentwicklung an. Dazu gehört auch "PowerCRM" als zentraler Bestandteil des ViWA Invest Produktportfolios. Diese bietet Schnittstellenlösungen für das Kundenbeziehungsmanagement, welche die Kommunikation mit den Kunden deutlich verbessern und sich unter anderem für jedes Callcenter eignen.

Was ist CRM?

Das Kürzel steht für Customer Relationship Management, also Kundenbeziehungsmanagement. Unternehmen müssen ihre Tätigkeit auf die Bedürfnisse ihrer Kunden ausrichten und durch eine geeignete Kommunikation herausfinden, was diese Bedürfnisse eigentlich sind. Diesen Prozess gab es schon immer, er lässt sich heute durch moderne Softwarelösungen wie PowerCRM wesentlich effizienter gestalten. Kundenbeziehungsprozesse müssen unter anderem dokumentiert und verwaltet werden. Aus der Dokumentation lassen sich Querverbindungen ableiten, etwa in der Art, ob ein Kunde häufige Reklamationen anmeldete und wie er auf ein Cross- oder Up-Selling-Angebot reagierte. Die Software ist in dieser Hinsicht unbestechlich. Viele Vermarkter glauben beispielsweise, dass ein oft reklamierender zwangsläufig ein unzufriedener Kunde ist und man diesem daher nichts weiter verkaufen könne, doch das ist ein Mythos. Manche Kunden kommunizieren einfach lebhaft, trotzdem können sie Käufer bleiben. Stille Kunden hingegen können abwandern. Sie haben ihre Unzufriedenheit nie geäußert, das Unternehmen war auch nicht imstande, diese zu ermitteln. Das soll eine moderne CRM-Lösung ändern. Sie soll auch herausfinden, was die Kunden wirklich wünschen: Sind es sehr niedrige Preise oder eine einwandfreie Qualität, auch wenn diese mehr kostet? Welche Rolle spielt der Support? Welche Verbesserungen sollte die nächste Generation dieses Produktes mitbringen? Die durch eine CRM-Software gewonnenen Erkenntnisse werden an die Entwicklungsabteilung weitergeleitet. Hinter solchen Schnittstellenlösungen steht die Erkenntnis, dass die Bestandskundenpflege in vielen Branchen deutlich rentabler ist als die Akquise von Neukunden. Je nach Produkt kann es in Relation zu den generierten Umsätzen drei- bis zehnmal mehr kosten, einen neuen Kunden zu gewinnen, als dem Bestandskunden Dauerseller (langfristige Lieferverträge) oder neue Produkte zu verkaufen. Doch auch für die Neukundenakquise eignet sich PowerCRM, weil die Software Erkenntnisse zu den Wünschen der Verbraucher liefert, die für die gezielte Ansprache eingesetzt werden können.

Vorteile der CRM von ViWa Invest

PowerCRM bietet viele eindeutige Vorteile für die Anwender:
  • einfache Kundenverwaltung
  • Kundenkommunikation auf vielen Wegen via E-Mail, Brief und Telefon
  • lässt sich in Callcenter Applikationen integrieren
  • Reporting und Statistiken nach Kundenwunsch
  • kooperiert mit automatisierten Drucksystemen
  • individuelle Schnittstellenfähigkeit

Die Prozesse können Anwender mit PowerCRM von ViWa Invest ganz nach ihren Bedürfnissen gestalten. Dazu erhalten sie individuelle Module. Den Software-Experten von ViWa Invest ist bekannt, dass CRM-Lösungen einer guten Anpassung an das Kundenunternehmen bedürfen. Interessenten können gern eine unverbindliche Anfrage stellen.

Anna Lucia Manager